PREISE 2010-2009

 
 

2010


2. Platz - Corona-Wettbewerb zum Thema "So viel Zeit" im April 2010 für die Kurzgeschichte "Liebes Nest"   

 

1. Platz - Corona-Wettbewerb zum Thema "Das Opfer" im Mai 2010 für die Kurzgeschichte "Die Schlampe"

>> Rezensionen

 

Nominierung für die Endrunde im 14. Münchner Menülesungswettbewerb im Oktober 2010, letzten Endes 15. Platz von über 750 Einsendungen für meine Short Story "Mann oh Manna"

 

 

6. Platz für die Kurzgeschichte "Kleine weiße Frau" im Oktober 2010 bei der Ausschreibung des Alpenmagazins Seegrund St. Gallen

 

 

2009

 

1. Preis des World Cookbook Awards in der Kategorie Best Non Alcoholic Drinks Book für Deutschland für die Anthologie "Arabica & Robusta" des STORIES & FRIENDS Verlags, in der ich mit der Short Story "Muselmann" vertreten bin.

 

 

Kneipenschreiberin 2009 im Weißen Holunder mit der Short Story "Oh, wie schön ist Paslama!" 

 

 

4. Preis phantastische-zeiten-Award 2009 für die Short Story "Fly me to the moon"

 

2. Preis totenschmaus-Ausschreibung zum ersten deutschsprachigen Krimipreis für Hörbuch-Kurzgeschichten mit dem Thema "Im Tod sind alle gleich" für den Kurzkrimi "Killerpitsch"

>> Hörprobe

>> Hörprobe  Gala

>> Rezensionen

 

1. Platz - Corona-Wettbewerb zum Thema "Transit" im März 2009 für die Kurzgeschichte "Mann oh Manna"

>> Rezensionen

 

Nominierung für die Endrunde des 11. Münchner Menülesungswettbewerbs für die Kurzgeschichte "Gelis geile Gegenstände": 6. Platz unter über 500 Beiträgen

 

 

4. Platz - Corona-Wettbewerb zum Thema "Das Ende der Welt" im Januar 2009 für die Kurzgeschichte "Schöpfungsgeschichte"